Herren starten mit Niederlage in die neue Saison

Am Freitag hatte man die TuR Eintracht Sengwarden III in der Neustädter Halle zu Gast  und startete das
„Abenteuer 1. Kreisklasse“.

Von Anfang an war klar, dass es keine leichte Saison würde, aber das man zu Beginn der neuen Spielzeit direkt auf die Nummer 1 und 3 verzichten musste, konnte niemand voraus sehen.
Von daher geht diese Niederlage durchaus in Ordnung, wenn auch vielleicht ein wenig zu hoch und die Konzentration liegt nun auf dem nächsten Auswärtsspiel gegen die
TT Schortens (SG) am 30.09.2019.
Allerdings steht am 24. September zunächst das Pokalspiel gegen die SV Grün-Gelb Roffhausen II auf dem Plan, gegen die man sich in eigener Halle durchaus Chancen ausrechnen darf, wenn man mit der besten Mannschaft antreten kann.
Spielbegin ist um 20:15 Uhr.

Saisonstart für die Herren der SV Gödens

Nachdem man sich nach einer Abstimmung zum Ende der Saison 18/19 mit einer Mehrheit von 70% für einen Aufstieg in die 1. Kreisklasse entschieden hatte, da man sich ja auch durch die  Relegation dafür qualifiziert hatte, beginnt das
„Abenteuer 1. Kreisklasse“ der Herren der
SV Gödens am 13. September 2019 mit einem Heimspiel gegen die TuR Eintracht Sengwarden III in der Sporthalle der Grundschule in Neustadtgödens.
Sicherlich wird dieses Vorhaben nicht ganz einfach, aber wie hießt es so schön „wer nicht wagt der nicht gewinnt“.
Aber alle Beteiligten an diesem Unternehmen sind sich einig, dass man alles tun wird um die Klasse zu halten.

Die weiteren Spieltermine der Gödenser Herren kann man HIER einsehen !

TT-Vereinsmeisterschaften 2019 der etwas anderen Art!

Auch in diesem Jahr fanden wieder am 17. Mai 2019 um 17:00 Uhr die nicht so ernst gemeinten Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung der SV Gödens in der Sporthalle in Neustadtgödens statt.

weiter lesen…