Sportlich Betätigung mit großen Bällen!

Am Samstag den 19. Januar trafen sich unsere Herren um zu testen, wie der Umgang mit größeren Bällen funktioniert. Hierbei handelte es sich um Bowling kugeln, die um einiges größer und schwerer sind als ein Tischtennisball und wozu ein Schläger nicht benötigt wird. 

Erfreulich war, das fast die komplette Mannschaft daran teilnahm, außer dem an der Leiste operierten Klaus Emken, dem wir an dieser Stelle gute Genesung wünschen. 
Nach einem ausgiebigen Essen (Schnitzel und Pommes) konnte man dann gestärkt auf die Bahn gehen um sich mit den „Monsterkugeln“ auseinander zu setzen. Untermalt von lauter Discomusik und leuchtenden und blinkenden bunten Lampen traten dann zwei Mannschaften gegeneinander an.
Allerdings war es kein wirklicher „Wettkampf“, denn im Vordergrund stand der Fun- und Spaßfaktor und das eine oder andere Getränk durfte dabei natürlich auch nicht fehlen.
Ein, wie der Schreiber findet, gelungener Abend der den Teamgeist der Mannschaft stärkt und zeigte, das es in der Mannschaft einen SUPER Zusammenhalt gibt.

Bilder vom Abend findet man in der GALERIE

Ein kurzes Video gibt es auf unserem Youtube-Kanal